Unterlagen

Zur Beantragung eines Führerscheins muss in der Fahrschule ein gültiger Ausbildungsvertrag abgeschlossen werden.
 
In der Fahrschule sind folgende Unterlagen einzureichen:
- Bescheinigung über eine Erste-Hilfe-Ausbildung  (Gutscheine in der Fahrschule)                          - Sehtest (Optiker ausreichend) nicht älter als 2 Jahre
- ein Passbild (biometrisch; 3,5 x 4,5 cm)
- eine Personalausweisablichtung (bei Erweiterung auch Ablichtung des Führerscheins)
- Gebühren zur Führerscheinerstellung
 _______________________________________________________________

Beim Erwerb des Führerscheins ab 17 müssen für die Begleitpersonen zusätzliche Formulare (in Fahrschule erhältlich) ausgefüllt sowie PA + Führerscheinablichtungen eingereicht werden. Für die Prüfbescheinigung und pro Begleitperson fallen zusätzliche Kosten an.